Flor de Cano - Elegidos

Im mittleren Preisniveau bieten die Zigarren der Marke La Flor de Cano eine gute Ausgewogenheit zwischen Geschmack und Aroma. Neu im Portfolio der Marke sind nun die Elegidos.
Das Format wird Lirios genannt und weist ein Ringmass von 50 und eine Länge von 127 mm auf.

Die Marke wurde nach offiziellen Unterlagen im Jahr 1884 von den Gebrüdern Tomás und José Cano registriert. Viel ist über die Geschichte dieser Marke nicht bekannt. Man nimmt an, dass sie ein eher kleines Familienunternehmen war, trotzdem hatte sie vor allem in England und Spanien einen sehr guten Ruf. Die bis heute gefertigten Formate sind totalmente a mano, tripa corta – vollständig von Hand gefertigte Shortfiller aus Tabakblättern der Tabakanbauzonen Vuelta Abajo und Semi Vuelta.

Die Flor de Cano Elegidos sind in 10er Kisten ab dem 07.04.21 in den La Casa del Habano und ab dem 14.04.21 in den Habanos Specialists erhältlich.