Partagás - Maduro No. 3

Wie bereits die Maduro No. 2 wurde auch die No. 3 im vergangenen März am Festival del Habano der Öffentlichkeit vorgestellt.
Mit dem Ringmass von 50 und der Länge von 145mm ist sie die grösste der Maduro-Linie und fällt typischerweise durch ihr sehr dunkles Deckblatt auf.
Der Tabak, der aus der besten Anbauregion Vuelta Abajo stammt und dort sorgsam von Hand verarbeitet wird, erhält seinen dunklen Braunton sowie die Röst- und Zuckernoten im Aroma durch die verlängerte Fermentationsperiode.

Die Zigarre bietet ca. 75 Minuten komplexen Rauchgenuss, der sich durch Aromen von Schokolade, Erde und Leder auszeichnet, durchzogen von einer angenehmen Süsse. Ihre typische Partagás-Stärke macht sie zu einem Hochgenuss für erfahrene Aficionados.

Die Partagás Maduro No. 3 werden ab dem 11.01.2019 in geschichteten 25er-Einheiten in Naturholzkisten in den La Casa Del Habano erhältlich sein.

Artikel empfehlen: