Neue Produkte

  1. Die Bolívar Soberano ist die zweite der Edición Limitada-Zigarren von Habanos S.A. dieses Jahr.

    Die handverlesenen Tabakblätter stammen aus der besten Tabakanbauregion der Welt, der Vuelta Abajo in Kuba. Dort macht die Zigarre nach der Produktion einen neunmonatigen Reifungsprozess durch und...

    weiterlesen
  2. Die Marke Trinidad gehört zu den höchsten Preisklassen unter den kubanischen Zigarren und seit der Schöpfung 1969 wurden diese geschätzten Produkte gerne als Geschenk an bedeutende Diplomaten und Politiker gereicht.
    Die perfekte Kombination aus Tradition und Novität wird nun in einem einzigartigen...

    weiterlesen
  3. Intertabak organisierte am 20. Festival del Habano ein Tasting der neuen Edición Regional Suiza: La Gloria Cubana Orgullosos.

    20 Aficionados kamen in den Genuss der neuen Habano und stellten nach einer zu Anfang milden, holzigen Süsse ein interessantes Aromaspektrum fest. Nuss, Kaffee, leicht...

    weiterlesen
  4. Die sorgfältig ausgewählten Tabakblätter der Hoyo de Monterrey-Plantage in San Juan y Martínez im Herzen der Region Vuelta Abajo verleihen der neuen Río Seco der Serie Le Hoyo ihre aromatische Komplexität und ist genau das Richtige für Liebhaber von Habanos geringerer Stärke.

    Mit ihrem Ringmass...

    weiterlesen
  5. Am XX. Festival del Habano wurde die neue Edición Limitada von Romeo y Julieta vorgestellt: die Tacos.
    Dieses Format - genannt „Tacos Imperiales“ - weist ein Ringmass von 49 und eine Länge von 168mm auf.
    Die Intensität des Aromas ist für die Marke typisch im mittleren bis starken Bereich....

    weiterlesen
  6. Einer der grössten Höhepunkte des 19. Habanos Festival war ohne Zweifel die Präsentation der Línea 1935 von Montecristo. Benannt nach dem Gründungsjahr der Marke, wird damit das Sortiment um drei neue Vitolas erweitert, die zu den hochqualitativsten Habanos der Marke gehören.
    Zwei der Vitolas sind...

    weiterlesen
  7. Als eine der exklusivsten Zigarren und als die erste Gran Reserva der Marke H. Upmann begeistert diese Habano mit einem runden, süssen und äusserst aromatischen Geschmack. 
    Das Format „Julieta No. 2“ hat ein Ringmass von 47 und eine Länge von 178mm.

    Erreicht wurde das Aroma durch die...

    weiterlesen
  8. Das Habanos Festival bot die richtige Bühne für die Präsentation der ersten Reserva von Hoyo de Monterrey im für die Marke symbolischen Format Epicure No. 2 (Ringmass 50, Länge 124mm), welches auch zu den beliebtesten Formaten der Habanos weltweit gehört.
    Bis zu diesem Zeitpunkt war Hoyo de...

    weiterlesen
  9. Das 17. Habanos Festival bot den richtigen Rahmen für die Präsentation der ersten Gran Reserva Cosecha 2009 von Romeo y Julieta im berühmten Wide Churchill-Format, welches zu einem Symbol der Marke wurde, seit es vor fünf Jahren auf den Markt gekommen ist, Dies ereignete sich zur gleichen Zeit wie die 12...

    weiterlesen
  10. Am 19. Habanos Festival wurde die Limited Edition Partágas Series No. 1 vorgestellt, die wie alle Limited Editions von Habanos S.A. hoch geschätzt wird.

    Als Limited Edition werden die Vitolas aus dem Grund bezeichnet, da diese Formate nicht Teil des Standardsortiments der Marken sind. Zudem...

    weiterlesen

Artikel empfehlen: