Zigarren und Drinks – das richtige Pairing

Die beliebtesten Drinks, mit denen eine Zigarre gerne kombiniert wird, um deren Geschmack abzurunden oder zu intensivieren, sind in erster Linie Rum, Whisky und Cognac.

Egal welches Getränk Sie bevorzugen, wichtig beim Pairing ist vor allem die Geschmacksintensität, die Zigarre und das Getränk sollten sich hier die Waage halten.

Milde Zigarren wie beispielsweise eine Le Hoyo de San Juan von Hoyo de Monterrey harmonieren sanft mit Champagner, Cognac oder einem trockenen Rotwein. Aber auch Kaffee ist eine beliebte alkoholfreie Wahl.

Kräftige Zigarren wie eine Partagas Serie D No. 5 hingegen benötigen einen ebenso starken Drink. Kubanischer Rum oder ein feuriger Whisky eigenen sich hier bestens.

Genuss ist und bleibt jedoch vor allem eins: Geschmacksache.