BOLIVAR - BELICOSOS FINOS - JAR

Im Jahr 1989 – vor genau 31 Jahren – gründete Heinrich Villiger die 5th Avenue Products Trading in Havanna. Seit dieser Zeit ist das Unternehmen der offizielle Importeur von Habanos in Deutschland und vertreibt nahezu alle in Kuba gefertigten Zigarrenformate.


2019, das 30. Jubiläumsjahr, war Anlass für die Lancierung der exklusiven Auflage von 3.000 individuell nummerierten Porzellandosen, gefüllt mit 25 Stück eines klassischen Formats der Marke Bolívar – der legendären Belicoso Fino. Die Vitola wird „Campana“ genannt und hat eine Länge von 140 mm und ein Ringmass von 52. Produziert wurde die edle Dose beim renommierten deutschen Porzellanhersteller Seltmann aus dem bayrischen Weiden in der Oberpfalz.


Unter Aficionados weltweit zählen solche mit Habanos gefüllten Porzellan-Jars zu den beliebtesten Sammlerobjekten. Die Jars sind eine klassische Form der Aufbewahrung von Habanos, die seit dem späten 18. Jahrhundert Verwendung findet.


Die vollständig von Hand gefertigten Belicosos Finos sind das einzige Figurado-Format im Sortiment der Marke Bolívar, die traditionell für kräftige und vollmundige Habanos steht.
Für die Mischung verwendet man feinste Tabake aus der Anbauzone Vuelta Abajo, dem besten Anbaugebiet Kubas.


Dank der engen Zusammenarbeit mit Heinrich Villiger und 5th Avenue hat Intertabak AG als offizieller Importeur von Habanos in der Schweiz die Chance erhalten, einige dieser exklusiven Sammlerstücke auf unserem Markt anbieten zu können.
Die Bolivar Belicosos Finos im Jar sind ab dem 12.06.20 in den La Casa del Habano und ab dem 19.06.20 in den Habanos Specialist erhältlich.