Herbst 2016 - Habanos-Neuerscheinungen

Der Herbst bringt viele Überraschungen mit sich, unter anderem auch die Lancierung von vier neuen Habanos Spezialitäten auf dem Schweizer Markt. Unter diesen Neuerscheinungen befindet sich die Juan López Eminentes, die regionale Schweizer Edition, welche mit ihrem eleganten und imponierenden Format „Sublimes“ (54 x 164mm) in 10er-Schachteln erhältlich ist. 
Bei der zweiten Neuerscheinung handelt es sich um die Cohiba Medio Siglo, deren Format den Namen eines halben Jahrhunderts trägt und bei der sich deshalb die beiden Extreme in einer Zigarre verschmelzen, sowie das Ringmass von Siglo 6 (52) und die Länge von Siglo 1 (102 mm) wieder aufgenommen werden. 
Auch H. Upmann unterliegt den anderen Zigarrenmarken in keiner Weise, da sie durch die lang ersehnte Erscheinung der Magnum 54 (54 x 120), mit ihrem robusten und verführerischen Format, schnell die Herzen aller Liebhaber dieses Zigarrenherstellers gewinnen wird.
Zu guter Letzt wird die limitierte Auflage der Trinidad Topes auf dem Markt eingeführt, welche bereits die zweite limitierte Auflage in der Schweiz im laufenden Jahr darstellt. Diese unvergleichlichbare Marke stellt uns das Format „Topes“ vor (56 x 125mm), hergestellt aus Tabak, welcher mindestens zwei Jahre vor seiner Verarbeitung geerntet wurde. Die „Aficionados“ werden sich freuen über die Gelegenheit, die Habanos-Neuerscheinungen entdecken zu dürfen.

 

Artikel empfehlen: