Neue Produkte

  1. Einer der grössten Höhepunkte des 19. Habanos Festival war ohne Zweifel die Präsentation der Línea 1935 von Montecristo. Benannt nach dem Gründungsjahr der Marke, wird damit das Sortiment um drei neue Vitolas erweitert, die zu den hochqualitativsten Habanos der Marke gehören.
    Zwei der Vitolas sind...

    weiterlesen
  2. Als eine der exklusivsten Zigarren und als die erste Gran Reserva der Marke H. Upmann begeistert diese Habano mit einem runden, süssen und äusserst aromatischen Geschmack. 
    Das Format „Julieta No. 2“ hat ein Ringmass von 47 und eine Länge von 178mm.

    Erreicht wurde das Aroma durch die...

    weiterlesen
  3. Das Habanos Festival bot die richtige Bühne für die Präsentation der ersten Reserva von Hoyo de Monterrey im für die Marke symbolischen Format Epicure No. 2 (Ringmass 50, Länge 124mm), welches auch zu den beliebtesten Formaten der Habanos weltweit gehört.
    Bis zu diesem Zeitpunkt war Hoyo de...

    weiterlesen
  4. Das 17. Habanos Festival bot den richtigen Rahmen für die Präsentation der ersten Gran Reserva Cosecha 2009 von Romeo y Julieta im berühmten Wide Churchill-Format, welches zu einem Symbol der Marke wurde, seit es vor fünf Jahren auf den Markt gekommen ist, Dies ereignete sich zur gleichen Zeit wie die 12...

    weiterlesen
  5. Am 19. Habanos Festival wurde die Limited Edition Partágas Series No. 1 vorgestellt, die wie alle Limited Editions von Habanos S.A. hoch geschätzt wird.

    Als Limited Edition werden die Vitolas aus dem Grund bezeichnet, da diese Formate nicht Teil des Standardsortiments der Marken sind. Zudem...

    weiterlesen
  6. Das neue Format Hermoso Especial vervollständigt die traditionelle Auswahl an Formaten von Punch mit einer Zigarre, die ein Ringmass von 48 und eine Länge von 120mm aufweist.
    Als Limited Edition werden die Vitolas aus dem Grund bezeichnet, da diese Formate nicht Teil des Standardsortiments der...
    weiterlesen
  7. Habanos S.A. präsentiert neu die H. Upmann Robustos Añejados auf dem Markt.
    Diese Habanos wurden in Kuba gerollt und für mindestens fünf Jahre unter perfekten Bedingungen reifegelagert, was zu einer wunderbaren Komplexität geführt hat, ohne dass die Zigarre den ursprünglichen Charakter verliert....

    weiterlesen
  8. Als eine von zwei Special Editions wurde diese Zigarre speziell von Habanos S.A. zum fünfzigsten Jubiläum der Marke Cohiba kreiert, die 1966 etabliert wurde. Die Vitola de Galera „Majestuosos 58“ ist mit einem Ringmass von 58 und einer Länge von 150mm einmalig im Sortiment von Cohiba und absolut kein...

    weiterlesen
  9. Im Rahmen der neuen und exklusiven Produktlinien für die La Casa del Habano präsentierte Habanos S.A. am 19. Habanos Festival die Trinidad La Trova. Die Zigarren wurden von Torcedor-Experten sorgfältig von Hand aus einer Auswahl an besten Tabakblättern der Anbauzone Vuelta Abajo (D.O.P.) in Kuba gerollt...

    weiterlesen
  10. Auf dem „Festival del Habano“ im Frühjahr diesen Jahres stand eine Marke ganz besonders im Mittelpunkt: die Marke Quai d’Orsay. Sie ist noch relativ jung, denn sie wurde erst 1973 exklusiv für den französischen Markt eingeführt. Mehr als 40 Jahre führte die Marke, vollkommen zu Unrecht, eher ein...

    weiterlesen

Artikel empfehlen: